FRANZ VENIER - EXTREMSPORTLER & BUCHAUTOR

(Fotos - OthP.) - Der Tiroler Extremsportler Franz Venier hat es gemacht - hat seine außergewöhnlichen Erfolge, Rekorde und Abenteuer zu Papier gebracht und unlängst mit einer Lesung im Blauen Backhaus in Kematen vor einem illustren Publikum aus seinem Buch ein paar Episoden zum besten gegeben. Darin wird nicht nur von absolvierten Bewerben erzählt, sondern es gibt auch Lebensweisheiten und Tipps des Autors, die für Jedermann anwendbar sind.

RADSTARS

So stellten sich dann auch Persönlichkeiten wie Ex-Minister NR Dr. Karlheinz Töchterle, Ex -Hypo Vorstand Markus Jochum, die frischgebackene MTB-Europameisterin Laura Stigger oder regionale Polit- und Wirtschaftsgrößen an, um erstens ein Buch und zweitens natürlich eine Widmung von Franz Venier zu erhaschen.

Venier hat 24 h Stunden Rekorde auf dem Rennrad, auf Langlauf- und Alpinskiern aufgestellt, aber in erster Linie bleiben seine großartigen Leistungen beim RAAM, dem XXAlps ( von Andi Wenzel organisiert) dem Race across the alps in Erinnerung. Zudem hat er das 24 h Stunden Rennen in Schötz (SUI) den Glocknerman oder die 24 h Prüfung in Grieskirchen einmal oder mehrmals gewonnen.

RADSTARS

Zuletzt nahm er noch mit seinem langjährigen Freund und Partner Othmar Peer - der diesen Event moderierte - beim Glocknerman teil, wo sie als Zweierteam gefinished haben. Ob mit dieser Buchpräsentation das Ende einer bemerkenswerten sportlichen Laufbahn einher geht, weiß nur Venier selbst - offiziell hat er noch nicht ade gesagt !

RADSTARS

Zurück