RIDE WITH PASSION TOUR AM SONNTAG

DER SPIRIT
Die Ride with passion TOUR lebt die Leidenschaft, für das Radfahren und für das Rennrad im Speziellen. Gefragt sind Teamgeist, Orientierung und die Lust, bekannte Wege zu verlassen, um neue zu entdecken. Die Tour ist KEIN Rennen!
DIE STRECKE
Die Ride with passion TOUR meidet großteils die bekannten Routen, liebt viel mehr die kleinen asphaltierten Straßen, Schotter und offroad Feeling rund um Innsbruck. Aber keine Sorge, vertrau Deinem Rad und Deinem Können, alle Passagen sind problemlos mit dem Rennrad zu fahren. Start und Ziel sind bei der Spedition Kapeller, in der Feldstraße in Innsbruck.
DIE REGELN
Die Ride with passion TOUR kürt nicht das schnellste Team oder den schnellsten Fahrer zum Sieger, sondern jene, die der Durchschnittszeit am nächsten kommen und, als Team, mit allen Fahrern das Ziel erreichen. Die Strecke ist nicht gesperrt, es gilt in allen Belangen die StVO. Für etwaige Sach- oder Personenschäden wird keine Haftung übernommen, jeder fährt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Die Strecke im Detail wird unmittelbar vor dem Start allen Teams bekannt gegeben. Gefahren wird mit „curved Bars“, also mit Rennrädern, Crossrädern, Fixies oder Single Speed.
DAS STATEMENT
Die Ride with passion TOUR versteht sich auch als "Demo" für das Radfahren:  Fight for your Ride! Kämpfen wir für mehr Radfreundlichkeit. Radfreundliche Straßen, radfreundliche Wege, radfreundliche Städte, radfreundliche Autofahrer, radfreundliche Politik, radfreundliche Zukunft, radfreundliche...!
 
DIE TEILNAHME
 
Teams
Jedes Team besteht aus sechs FahrerInnen - Männer alleine / Frauen alleine / Mixteams, wie es Euch am besten gefällt – und bestimmt aus seinen Reihen einen Teammanager, eine Teammanagerin. Einheitliche Trikots sind natürlich fesch und sehr willkommen und natürlich ein unverwechselbarer Teamname.
 
Einzelstarter
Wer kein Team findet bzw. gründen will, ist uns als EinzelstarterIn natürlich genau so herzlich willkommen.
 
Termin: Sonntag, 24. September 2017
Start: 9.00 Uhr
Startort: Landhausplatz, 6020 Innsbruck
Streckenlänge: rund 70 - 80 Kilometer
 

Zurück