TCT ZUM 10JÄHRIGEN MIR REINEM U23 TEAM

2018 startet das österreichische Continental Tirol Cycling Team mit einem alten neuen Konzept und wird das 10te Jahr mit einem reinen U23 Team antreten.
 
Vor 10 Jahren wurde das Tirol Cycling Team gegründet, mit dem Ziel, junge Talente aus Österreich zu fördern und ihnen zu helfen, Profi zu werden. Heute gilt dieses Konzept mehr denn je und die Tiroler Rad-Equipe hat ihren Kader fast komplett geändert: das Team besteht nun aus 14 talentierten Fahrern der U23 Kategorie aus Tirol, Österreich, Deutschland, Australien und Neuseeland.
 
Als Botschafter der Straßen-WM 2018 in Innsbruck/Tirol hat das Tirol Cycling Team viele Ambitionen, will sich international weiterentwickeln und in die Zukunft zu den besten U23 Teams gehören. Nach hoffnungsvollen Ergebnissen bei den letztjährigen Giro Valle d'Aosta und Tour de l'Avenir durch Benjamin Brkic und Patrick Gamper möchte das Tirol Cycling Team auch heuer ganz vorne bei den U23-Wettkämpfen mitspielen. Mit der Österreich Rundfahrt, der Tour of the Alps, dem Giro d'Italia U23 sowie dem WM-Teamzeitfahren ist das Rennkalender mit vielen wichtigen Rennen gespickt.
 
Die Fahrer haben bereits mit den Vorbereitungen begonnen und werden im Februar bei der North Cyprus Cycling Tour in Zypern und danach bei der Tour of Antalya in der Türkei in die Straßensaison einsteigen.
 
Kader Tirol Cycling Team 2018
ADAMIETZ Johannes, Deutschland
BAYER Tobias, Österreich
BRKIC Benjamin, Österreich
DOBBS Sam, Neuseeland
GAMPER Florian, Österreich
GAMPER Mario, Österreich
FRIEDRICH Marco, Österreich
KNAPP Daniel, Österreich
PORZNER Manuel, Deutschland
SCHINNAGEL Johannes, Deutschland
VERMEULEN Moran, Österreich
WIGHT Rohan, Australien
WILDAUER Markus, Österreich
ZIMMERMANN Georg, Deutschland
 
Weitere Informationen: www.ridewithpassion.tirol 

Zurück