TEAM VORARLBERG MIT STARKEM BEGINN IN PORTUGAL

(Presse ToKo/Foto Patrick Jäger©E._Haumesser) - Superstarker Prolog Auftakt für Team Vorarlberg bei der 79. Portugal Rundfahrt – Schir 7., Friesecke 9., Lienhard 22., Schelling 31.! Eine richtig starke Performance lieferten die Team Vorarlberg Fahrer heute beim soeben zu Ende gegangenen Prolog über 5400 Meter in Lissabon ab. Mit einem Stundenmittel von knapp 50 km/h wird Thery Schir ausgezeichneter Siebenter. Sein Rückstand elf Sekunden auf den Sieger Damien Gaudin (FRA/Armee de Terre). Nur eine Sekunde dahinter auf Rang neun bereits die zweite Team Vorarlberg Rakete mit Gian Friesecke. Fabian Lienhard (22.) und Patrick Schelling (31.) zeigen ebenso eine mehr als solide Leistung und komplettieren so eine mannschaftlich starke Tagesleistung (Top drei in der Tagesteamwertung).  

Ergebnisse

 

Zurück