TOTA: PERNSTEINER GESAMT 5., THALMANN 10.

(Foto(c)pentaphoto/TOTA/Anstieg Jaufenpass - MRPR) - Während Felix Grosschartner noch seinen Erfolg vom Wochenende geniessen kann, hat heute Hermann Pernsteiner (Bahrain Merida) auf der 2. Etappe der Tour of the Alps über 178 KM von Reith im Alpbachtal (Nordtirol)  nach Schenna (Südtirol) ordentlich aufgezeigt. Neben dem Brenner galt es vor allem auch den Jaufenpass (2094) - vielen Teilnehmern des #ÖRM ja bestens bekannt - zu bezwingen. Pernsteiner kam 29 Sekunden hinter Sieger Pavel Sivakov (SKY) ins Ziel und ist auch im GC nun 5. - Stark wieder Roland Thalmann aus dem Team Vorarlberg Santic - Er wurde Etappen 11. liegt nun an der 10. Stelle in der Gesamtwertung. Bester KTM Tirol Fahrer wurde Georg Zimmermann als 27., Benjamin Brkic (Felbermayr Simplon) wurde 35.

Ergebnis 

 

Zurück