WOW - GRATULATION - HERMANN PERNSTEINER SCHAFFT DEN SPRUNG IN DIE WORLD TOUR

(Foto Archiv) - Einer der heimischen Parade MTBiker hat nun endgültig den Sprung in die Königsklasse auf der Strasse geschafft! Hermann Pernsteiner, im Vorjahr hervorragender 6. der Österreich Rundfahrt und bisher neben dem MTB Sport eben schon beim heimischen Team Amplatz-BMC auf der Strasse im Einsatz,  wird in Zukunft für das Team Bahrain-Merida an den Start gehen. Hier das Statement des Teams
 
Damit geht auch für Pernsteiner sicherlich ein Traum in Erfüllung. Der 27-Jährige, der in dieser Saison Zweiter der Aserbaidschan-Rundfahrt und Sechster der Slowenien-Rundfahrt wurde, unterschrieb für zwei Jahre. Pernsteiner wird am Freitag auch beim PRO Ötztaler 5500 zu sehen sein.
 
Pernsteiner ist im MTB im Team Centurion Vaude auch oft an der Seite von Daniel Geismayr (fährt auf der Strasse für das Team Vorarlberg) unterweges. Die beiden gewannen heuer die Tour Transalp und holten bei der Alpentour Rang 2.
 
 

Zurück